Patenklassen

Jedes Jahr bekommen die „großen“ Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe eine ganz besondere Aufgabe, sie werden Paten der neuen Erstklässler.
Sie begleiten die neuen Schüler ganz besonders in den ersten Wochen auf der neuen Schule, zeigen die Räumlichkeiten, den Weg zur Toilette und spielen mit ihnen in den großen Pausen.
Außerdem finden gemeinsame Aktionen statt, wie frühstücken oder eine Vorlese- oder Bastelstunde.